Entrümple deine
Kommunikation

.

Wörter, Gedanken, Geschichten – was darf gehen, was soll bleiben! Lust auf erfolgreiche Sprache?

Kommt dir davon etwas bekannt vor?

  • Du wolltest dich gut verkaufen, und jetzt redet ihr über Probleme.
  • Du hast dir fest vorgenommen, den Konflikt vorwurfsfrei anzusprechen und jetzt hörst du dich selbst schimpfen
  • Du weißt, um was es dir geht. Und jetzt merkst du, wie du schwimmst und denkst: „Hä, sind meine Wörter zu ungenau?“
  • Du hälst deine Vorstellungen und Wünsche zurück, weil jemand verletzt sein könnte. Gleichzeitig ärgert es dich, kreist in deinem Kopf.

Ich zeige dir, wie du mit einfachen Routinen und einer neuen Idee zu Sprache aus diesem Krampf herauskommst! Bist du dabei?

In nur 4 Wochen werden sich erste Sprechgewohnheiten verändern und du wirst erfolgreicher kommunizieren.

Du verstehst, welche Kraft einzelne Wörter haben.
Du hast eine Vorstellung, wie das Zusammenspiel aus Inhalt und Wörtern.
Du achtest darauf, welche Worte du in deinen Sprachgebrauch lässt.
Deine Küchenschublade ist dein Anker für achtsamen Sprachgebrauch.


Wie klingt das für dich?

an mir arbeiten hört nie auf, klare Ansagen helfen den anderen, Grenzen ziehen ist noch immer schwer

Ich bin in den Kurs „Entrümple deine Kommunikation“ eher hineingestolpert und hatte davor mit dem Thema nichts zu tun. Daher war das Thema für mich neu und teilweise war ich etwas überrascht über die Wochenaufgaben und anfangs auch über die Gruppenarbeiten in ZOOM. Diese habe ich schnell zu schätzen gelernt, da ich tolle Gespräche geführt habe und viel gelernt habe. Gerne hätte ich den Kurs noch intensiver wahrgenommen, da ich nicht immer live dabei sein konnte. Das würde ich beim nächsten Mal ändern und würde jedem die persönliche Teilnahme raten.
Christine Meredig
Hörgeräteakustikermeisterin

Vor jedem Sprechen überlege ich mir, was davon notwendig ist und etwas positives kreiert.

Ich empfehle den Kurs von Jutta jeder Person, die mit ihrer Kommunikation gute Beziehungen schaffen möchte. Bei Jutta kannst du dich wie ein Mensch fühlen – du musst nicht perfekt sein. Du erhältst praktische Anleitungen, mit dem du deine Kommunikation Schritt für Schritt auf ein effektives und positives Level bringst!
Shau Chung

Was dich in den 4 Wochen im Einzelnen erwartet:

Modul 1 – Deine Sprach-Landkarte
Wir schauen, welche Wörter du nutzt und wie du dein Wissen über Automatisierung und Gewohnheiten einsetzen kannst.
Modul 2 – Deine Botschaft
Wörter lenken die Aufmerksamkeit und Gedanken. Wir nutzen das Wissen und beeinflussen uns und andere.
Modul 3 – Dein Fahrplan
Welche Informationen braucht dein Gegenüber. Jetzt geht es an große Textblöcke
Modul 4 – Kraft der Klarheit
Yeah! Mit Klarheit in Gespräche starten und Konsens erreichen.

Das bekommst du im Kurs:

  • umfangreiche Workbooks zu den Modulen zum Download und Verbleib bei dir
  • ausführliche Videos zur Vertiefung der Workbooks
  • wöchentliche Q&A-Calls mit mir via Zoom, in denen du mir deine Fragen stellen kannst
  • Aufgaben zu jedem Modul, die du easy in deinen Alltag integrieren kannst
  • Praxisbeispiele, die dir Orientierung und Inspiration geben und es dir leicht machen, die Aufgaben umzusetzen
  • vier Wochen gemeinsames Lernen in einer geschlossenen Facebook-Gruppe mit intensiver Begleitung durch mich

Ohne einen äußeren Anstoß fällt die Entrümplung schwer!

Der Kurs hat mir geholfen, einige Verhaltensweisen von mir zu hinterfragen und mich damit auseinanderzusetzen. Außerdem kommt man in Kontakt mit Menschen, die nicht zum eigenen Denkkreis gehören und neuen Input in meine Welt bringen. Zudem ist die Teilnahme in dieser Form niederschwellig und erfordert nicht so einen hohen Aufwand wie bei manch anderen Kursen.
Bernd Soeren

Ununterbrochen prasseln Wörter, Sätze, Geschichten auf uns ein.
Gedanken setzen sich fest und bestimmen unser Denken, Fühlen, Handeln. Das ist einfach nervig.

Weißt du was? Das muss nicht sein!

Komm in meinen kostenlosen Beta-Kurs und erlebe, wie einfach es sein kann, erfolgreich zu kommunizieren.

Häufige Fragen

Über welchen Zeitraum geht der Kurs?
Der Kurs startet am Montag, den 30.05.2022 und endet am Freitag, den 24.07.2022.  

Was ist die Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs? 
In erster Linie natürlich Zeit und Interesse am Thema. Du hast nichts davon, wenn du nur halbherzig dabei bist.

Wie ist der Ablauf des Kurses? 
Du erhälst die Wochenaufgabe per Mail als Video und Worksheet. Starte mit mir montags in die Woche. Du kannst deine Fragen stellen. Du bekommst direkt eine Antwort.
Die Live-Calls finden über Zoom statt. Die Termine sind 2. Juni, 9. Juni, 16. Juni, 23. Juni jeweils ab 20 Uhr.

Wenn ich kein Facebook habe? 
Du kannst dich frei entscheiden. Ich versende die Videos und das Workbook per Mail. Die Treffen sind auf Zoom. Mir macht es Spaß auf Facebook.Wie lange habe ich Zugriff auf die Inhalte?
Du hast 6 Monate direkten Zugriff auf die Inhalte. Danach überarbeite ich den Kurs. Solltest du Interesse daran haben, weiterhin das ein oder andere Video anschauen zu können, dann finden wir eine Lösung.

Wann finden die Gruppentreffen statt? 
Die wöchentlichen Treffen finden jeweils am Donnerstag statt. Wir besprechen die Praxiserfahrungen mit der Wochenaufgabe. In Kleingruppen vertiefen wir unsere Fähigkeiten. Die Treffen werden nicht aufgezeichnet.

Ist der Kurs wirklich so günstig?
In diesem Durchlauf zeigst du mir deine Wertschätzung, in dem du 49 Euro überweist. Der Wert deiner gesparten Nerven, entspannt gelösten Konflikte ist höher.

Wieviel Zeit sollte ich investieren?
Plane mit mindestens 1-2 Stunden pro Woche für die jeweiligen Inhalte und deine Umsetzung. Die Live-Calls sind hierbei nicht eingerechnet. Am Ende hängt es natürlich immer auch davon ab, wie intensiv du ins Thema einsteigen und was du für dich erreichen möchtest.